UNIKIMS

Bezugnehmend auf das Gesamtthema „Neue Perspektiven für eine globalisierte Welt: Umwelt- und Kulturdimensionen“ umfassen die Programme der international summer university Kassel die nachfolgend aufgeführten Seminare. Alle summer programs für international students werden von Fakultätsmitgliedern aus den jeweiligen Fachbereichen der Universität Kassel unterrichtet. Der Unterricht findet täglich vormittags oder nachmittags statt. Jedes Seminar besteht aus 20 Kontaktstunden und ist 3 Credit Points wert. Sie können ein Modul wählen und an bis zu 2 Seminaren und dem Deutschkurs teilnehmen. Der Unterricht beinhaltet zwei Seminare Ihrer Wahl und den Deutschkurs. Die Module können frei nach persönlichem Interesse ausgewählt werden. Auch wenn Vorkenntnisse in dem gewählten Themenbereich für den Abschluss des Kurses nützlich sein können, ist die Zulassung nicht auf Studierende eines ähnlichen Faches beschränkt.

Der Student wird mit Methoden und neueren Entwicklungen im multidisziplinären Feld des Erdbebeningenieurwesens vertraut gemacht, einschließlich einer Einführung in Tektonik und Seismologie, Erdbebenrisikomodellierung und eigener Untersuchung in einer Straßenuntersuchung. Der Kurs kombiniert Vorlesungen, Übungen und Übungen.
LERNZIELE
Die Studierenden sollten ein erstes Verständnis für die multidisziplinäre und komplexe Natur der Probleme im Erdbebeningenieurwesen entwickeln, indem sie grundlegendes Wissen in Seismologie, das Verhalten von Strukturen und das seismische Risiko von großen städtischen Zentren erwerben. Sie sollten auch ein erstes Verständnis moderner Methoden entwickeln, um seismische Risiken durch die Verbesserung des Gebäudebestands zu mindern.
KURSMATERIALIEN
Alles Material wird während des Kurses gegeben.

Die international winter school in Kassel ist das Pendant zur Internationalen Sommeruniversität, die jedes Jahr in der Wintersaison stattfindet. Wie die Internationale Sommeruniversität bietet auch die winter school für international students speziell erstellte Module an, die sich auf die Hauptthemen der aktuellen Globalisierungstrends konzentrieren.